Joy Ponader
Founder
Joy Ponader

Johannes "Joy" Ponader ("they" pronoun) lives and works in Berlin. In 2014, Joy co-founded Mein-Grundeinkommen.de, which holds a regular raffle to give out year-long basic incomes to randomly selected people. This reaches an audience of over one million people in Germany as of today, and raises more than 5 million Euros in small donations each year. In 2015, Joy also co-founded sanktionsfrei.de, a platform to insure anyone against Hartz IV sanctions free of charge.

In their current project grundabstimmung.de, Joy is working to introduce a comprehensive, scientifically evaluated long-term basic income pilot in Germany. The pilot shall be implemented by a people’s initiative in 2021.

Being originally educated as an actor and stage director for musical theatre, today Joy is also working as freelance political campaigner, coach and group facilitator for new work and collective leadership.

Joy is also working as a consultant to stiftung-grundeinkommen.de, a Munich based foundation whose goal is to evaluate if social wealth can be increased by introducing a basic income scheme.

----

Johannes "Joy" Ponader lebt und arbeitet in Berlin. Im Jahr 2014 gründete Joy Mein-Grundeinkommen.de, das regelmäßig eine Verlosung durchführt, um ein Jahr lang Grundeinkommen an zufällig ausgewählte Personen zu vergeben. Mit der Initiative wurden in Deutschland bis heute über eine Million Menschen erreicht und jedes Jahr mehr als 5 Millionen Euro an kleinen Spenden gesammelt. Im Jahr 2015 hat Joy außerdem sanktionsfrei.de mitbegründet, eine Plattform mit dem Ziel, Menschen kostenlos gegen Hartz IV-Sanktionen zu versichern.

Im aktuellen Projekt Grundabstimmung.de entwickelt Joy einen umfassenden, wissenschaftlich untersuchten Grundeinkommenspiloten, der mit einer ausreichend langen Laufzeit in Deutschland durchgeführt werden soll. Die Durchführung des Piloten soll 2021 durch ein Volksbegehren beschlossen werden.

Ursprünglich in Schauspiel und Regie am Theater tätig, arbeitet Joy heute auch selbstständig im politischen Campaigning, als Coach und in der Prozessbegleitung für New Work und Collective Leadership (kollektive Führung).

Joy berät auch die Stiftung-Grundeinkommen.de, eine in München ansässige Stiftung, deren Ziel es ist, herauszufinden, ob der soziale Wohlstand durch die Einführung eines Grundeinkommens gesteigert werden kann.