Bettina Köbler

(Deutsch s. unten)

Bettina is a design strategist and educator with 15 years of experience in bringing digital product and service experiences to life. She is a senior designer at the strategic design firm Designit, where she leads global digitization projects and supports multi-disciplinary teams from industry and the public sector to tackle complex challenges through user-centered design. She is a lecturer for service design at the University of Applied Sciences Munich and co-founder and board member of the Designing for Children’s Rights Association, an international non-profit association working together with UNICEF to integrate children’s rights and ethics in design. Besides that, Bettina teaches interaction design at the ReDI School of Digital Integration and is the local leader of IxDA Munich.

-------

Bettina ist Designstrategin und Pädagogin mit 15 Jahren Erfahrung in der Umsetzung digitaler Produkt- und Serviceerlebnisse. Sie ist Senior Designerin bei der strategischen Designfirma Designit, wo sie globale Digitalisierungsprojekte leitet und multidisziplinäre Teams aus Industrie und öffentlichem Sektor bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen durch benutzerzentriertes Design unterstützt. Sie ist Dozentin für Service-Design an der Fachhochschule München und Mitgründerin und Vorstandsmitglied der Designing for Children’s Rights Association, einer internationalen gemeinnützigen Vereinigung, die sich gemeinsam mit UNICEF für die Berücksichtigung von Ethik und den Rechten von Kindern im Design stark macht. Darüber hinaus unterrichtet Bettina Interaktionsdesign an der ReDI School of Digital Integration und ist die lokale Leiterin von IxDA München.

Sessions

There is no programme yet. Please try again later.